BMW

BMW Adé

Irgendwann ist es Zeit und man muss Abschied nehmen. Unser geliebter BMW von Opa Ulli ist in die Jahre gekommen und ab einem gewissen Punkt, steckt man mehr rein, als man rausbekommt. Von daher haben sich Mama & Papa entschieden nach einem neuen Auto Ausschau zu halten. Sportlich, sparsam ein Zweitwagen halt. Schnell wurde auch etwas gefunden und beide machten sich 2 Tage später auf den Weg, um das Auto anzuschauen. Emil war übrigens auch dabei (im Bauch). Das Auto entsprach den Vorstellungen und war in einem sehr guten Zustand. Von daher gekauft und 1 Woche später durfte ich es zusammen mit Papa abholen. Ich bin immer noch traurig, dass wir den BMW nicht mehr haben, aber Papa hat es mir erklärt.

Euer Paul